top of page
  • Felix

Mittelalterliche Königsresidenz Vordingborg

Aktualisiert: 13. Juli 2023


Heute hat der Tag nass und kalt gestartet. Beim Warten auf die Öffnung der Brücke, verabschiedete uns noch der letzte Regenschauer aus Guldborg. Der starke, böhige Westwind trieb auch noch die letzten Wolken vom Himmel und wir konnten mit der Arbeitsfock und dem zweier Reff im Großsegel bis vor die seichte Hafeneinfahrt von Vordingborg segeln.

Nur die Baustelle der Ny Storstromsbroen hat für kurzes Unwohlsein gesorgt, da hier das Zusammenspiel von verwirrender Betonnung und riesigen Baugeräten für kurtzzeitige Orientierungschwierigkeiten sorgte.

In Vordingborg ragt die Ruine der Königsburg aus dem 13. Jahrhundert direkt über das Hafenbecken. Bei der Besichtigung dieser wurde uns klar, warum der Hafen zum bersten voll ist: Es findet in Vordingborg ein ein wöchiges Fest mit freiem Eintritt statt. Auf diesem haben wir den Abend ausklingen lassen.

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page