top of page

20.6.2024 Im Kvarken

Das Kvarken Archipel bildet die Schwelle zum nördlichsten Abschnitt des Bottnischen Meerbusens, der Bottenwiek. Laut unserem Revierführer " verirren sich nur noch wenige ausländische Yachten in diese Region".

Ein einheimischer Segler sagte uns, dass es hier erst seit gut 2 Wochen kein Treibeis mehr gibt.

Wir müssen unsere Kleidung entsprechend anpassen - 4 Lagen Kleidung reichen fast nicht mehr.

Nach einem kürzeren Schlag machen wir heute einen Versorgungsstop in Holmsund bei Umea in der netten Marina Patholmsviken.

26,8sm



50 Ansichten6 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

6件のコメント


ゲスト
6月27日

Gratulation, ich finde es großartig das Ziel erreicht zu haben, es ist ein gelungenes Abenteuer .Weiterhin alles Gute? O.Robert

いいね!

Ihr wisst eh, dass die Sunbeam kein Eisbrecher ist 🤪🤪🤪

Weiterhin viel Spaß, megaschöne Bilder!!!!

Barbara

いいね!

ゲスト
6月21日

Was ist das im Bild?

Untiefe oder Wal?

LG aus Katzelsdorf vom Praepensionisten Gerhard.

いいね!

Da sieht es wirklich frisch aus. Hoffentlich habt ihr genug entsprechende Kleidung dabei. Wir könnten euch ein paar Grad schicken. Bei uns ist es derzeit ziemlich heiß. Alles Gute weiterhin....

LG Rudi⛵️⛵️

いいね!

Skipper Jo
Skipper Jo
6月20日

Hallo,

sind die weißen Flächen in der Karte die stabilen Eisflächen, Treibeis wird ja nicht in der Karte sein. Aber wenn es kein Eis Treibeis mehr gibt, was nehmt ihr dann in den Whiskey?

L.G. und viel Unterwäsche

Jo


いいね!
ゲスト
6月20日
返信先

Salzwassereis im Whiskey kommt nicht so gut - außerdem verfügt die Eskarpade über einen funtionierenden Kühlschrank. LG.H.

いいね!
bottom of page